Jeder neue Tagesbrief setzt den gestrigen und vorgestrigen Brief fort.
Wenn Sie heute neu auf diese Seite kommen, fehlt Ihnen mitunter der
Zusammenhang, der stellt sich aber nach ein bis zwei weiteren Briefen
morgen und übermorgen ein.



(Gestriger Tagesbrief vom )

Liebe Freundin, lieber Freund,

wir sprachen über die Frage, wer du als Mensch bist. Du bist der Körper, das ist klar, du schärfst deinen Verstand durch Lernen und Training, das ist in Ordnung. Aber du bist nicht nur Körper und Ratio, denn du verfügst darüber hinaus über eine Seele. Das heißt nicht, dass du emotional reagieren sollst, wenn Rationalität das Instrument der Wahl ist. Ich wollte dir begreiflich machen, dass du auch ein psychisches Leben führst, obwohl du es bisher nicht richtig wahrhaben wolltest. Du kannst so rational sein, wie du willst, das ist in Ordnung; aber du kannst dadurch die Psyche nicht auslöschen. Sie ist da und fordert ihr Recht.
Herzliche Grüße
- bis morgen